Jump to Navigation
Pressenews Golf

Die frisch gestaltete Website www.golfsonnenalp-oberallgaeu.de und weitere Golf-News 2013
 
Ofterschwang/Allgäu (Sonnenalp, Golfsommer 2013) – Es ist die Perfektion des Pioniers: Das mehrfach ausgezeichnete Golf Resort Sonnenalp-Oberallgäu geht mit neuer Raffinesse in die Golfsaison 2013. Senior-Chef Karlheinz Fäßler, der direkt am 13. Grün des Sonnenalp-Platzes lebt, bereichert das Ausnahme-Resort nach wie vor mit weltgewandtem Ideenreichtum. Der Vater des heutigen Hotelchefs Michael Fäßler holte den Golfsport in den 70er Jahren ins Allgäu. Seine unermüdliche Leidenschaft sorgt auch heute noch für immer neuen Feinschliff an einem unvergleichlichen Golf-Idyll.
Dass der Reiz des Sports im intensiven Erleben der Landschaft liegt, gehört zu Karlheinz Fäßlers großem Credo. Und so dienen auch die neuesten Umbaumaßnahmen dem Ziel, den Golfern neben der sportlichen Herausforderung vollkommenen Naturgenuss zu bescheren. So wurde auf dem Championship-Platz Sonnenalp die Spielbahn eins an einigen Stellen modifiziert - ein noch schönerer und noch immer knifflig-spannender Einstieg in eine fantastische Alpengolf-Runde. Groß geschrieben wird außerdem die Sicherheit der Gäste: Die Schutzhütten an beiden Plätzen sind jetzt mit Blitzschutz ausgestattet genauso wie Halfway House und Driving Range.
 
Golfspaß für Greenhorns & kleine Profis: Mit dem 2012 gestarteten „Family Course Program“ kommen die kleinen Golfer an den ersten neun Bahnen des Golfplatzes Oberallgäu ganz groß raus. 2013 wurde das, auf Motivation und Erfolg setzende, Familienprogramm nun noch einmal erweitert: Das neue Jugendprogramm umfasst jetzt für Jugendliche, die über das DGV-Abzeichen in Gold, Silber oder Bronze verfügen, einen verführerischen Golfeinstieg mit hohem Spaßfaktor und wahrscheinlich die beste Basis für den Weg zur Platzreife im nächsten Jahr.
 
Klicken, träumen, informieren: Die Website des Golf Resort Sonnenalp-Oberallgäu ist jetzt ebenfalls im neuen Look & Feel der Sonnenalp gestaltet. Unter www.golfsonnenalp-oberallgaeu.de erwartet den Gast zunächst eins: Das atemberaubende Panorama der unverwechselbar schönen Plätze – 45 Spielbahnen mit traumhaftem Alpenblick. Detailinformationen zu den Plätzen, Trainings- und Turnierangebote verbinden sich mit Foto-Impressionen, die dem Golfer von der Naturschönheit und perfekten Pflege der Resort-Plätze überzeugen. Auch Informationen zum Thema Nachhaltigkeit, das auf der Sonnenalp in allen Bereichen konsequent verfolgt wird, finden sich im neuen Webauftritt.
 
Grandios genießen und schöner shoppen: Dass Golfen im Sonnenalp Resort auch ein kulinarisches Erlebnis ist, lässt sich beim Streifzug durch den neuen Internet-Auftritt ebenfalls erahnen. Mit den Restaurants "Waldhaus" und "Seehaus" warten zwei kulinarische Oasen in herrlichstem Allgäu-Idyll auf die Gäste der Greens. Shopping wird hier ebenfalls zum vollendeten Vergnügen: Die beiden bestens sortierten Pro-Shops bieten neben bekannten Top-Marken auch wieder außergewöhnliche Newcomer: So kamen 2013 mit Girls Golf eine trendige sportive Damenkollektion – Strass und Pailletten inklusive – sowie die frechen, farbenfrohen, italienischen Golf-Sneakers von Henry & Magda dazu.
 
Viele weitere News und Hintergrund-Informationen finden Sie im neuen Sonnenalp-Golfmagazin „Fore“ – auch zur Ansicht oder Bestellung unter www.golfsonnenalp-oberallgaeu.de
 
download: word view | pdf view


List_item_image_text_2_list_2 | by Dr. Radut